Kanye West FADE Video

Ein neues Video zu Kanye Wests FADE geht gewohnt wie ein Blitz durch die Musikmedien. Kein Wunder – was als Flashdance-Performance anfän...

dingoflamingo.com - Kanye West Fade Video NSFW

Ein neues Video zu Kanye Wests FADE geht gewohnt wie ein Blitz durch die Musikmedien. Kein Wunder – was als Flashdance-Performance anfängt, endet einfach nur unerwartet.

Kanye West hatte gestern bei den MTV Music Awards vier Minuten bekommen. Wie er diese verwendete, dürfte spätestens jetzt, mit dem Lesen dieser Zeilen bekannt sein: Er nutzte die Zeit, ausnahmsweise nicht nur größenwahnsinniges PR-Geblubber loszuwerden, sondern sein neues Video zu FADE vorzustellen (= harmloses PR-Geblubber).

Teyana Taylor tanzt sich dabei knapp bekleidet in Käfigkulisse die Seele aus dem Leib. Wenig überraschend: Es ist irgendwie NSFW und in den letzten paar Sekunden definitiv ein WTF-Effekt nicht auszuschließen. Das erinnert an Tanzfilm mit Stephen Kings Sleepwalkers, inklusive metaphorischer Jesuskind-Allüren. Da hätten wir ihn also wieder, den Größenwahn.


You Might Also Like

0 Kommentare

Flickr Images