Cass McCombs verstört mit neuem Video

»Big Wheel« ist Dass McCombs´neuesten Schmuckstück aus der Depri-Schatulle. Natürlich darf dabei ein verstörendes Video nicht fehl...

Cass MacCombs Big Wheel New Song and Video


»Big Wheel« ist Dass McCombs´neuesten Schmuckstück aus der Depri-Schatulle. Natürlich darf dabei ein verstörendes Video nicht fehlen. Aber ist es wirklich so schlimm?


Cass McCombs´»Big Wheel« kommt mit neuem, äußerst verstörendem Video daher und weiß auf eine seltsame Art zu begeistern. Organisch, pulsierend und gleichermaßen doch unaufgeregt, schwankt »Big Wheel« ambivalent zwischen totaler Geradlinigkeit im Ton und verwirrenden visuellen Eindrücken. 


Anfangs ringt die Begeisterung mit neugieriger Verwunderung, wo doch Filmschnipsel aus drittklassigen Vampirfilmen sich mit seltsamen, sich wiederholenden Szenen blutiger Finger, LSD-getränkten Farbeindrücken und komischen Bildern vermengen – ein Stirnrunzeln und Augenbrauenzucken scheinen beim Zusehen gewollte Reaktionen darzustellen. 


Cass McCombs ist ein Charakter hinter den es sich nur schwerlich blicken lässt. Seine musikalische Schwermut kommt nicht etwa durch stilistische Elemente, sondern vielmehr schwingt sie auf subtile Weise mit. Ein Unterton ist sie, versteckt im Dickicht seiner genreübergreifenden musikalischen Darbietungen. Ob Blues, Rock'n'Roll, Jazz oder mystisch angehauchter Americana-Sound, geschickt weiß Herr McCombs den ihn begleitenden Moll zu verschleiern. Selbst vor humoristischen Einlagen scheut er sich dabei nicht. In der offiziellen Pressemitteilung seines im Oktober erschienenen Doppel-Albums »Big Wheel and others« heißt es: »...spielt er mit den Gegensätzen ländlich wunderbar und aufregend rücksichtslos, spitzbübisch stumpfsinnig und vernichtend direkt, schmerzlich persönlich und kosmisch allgemeingültig.«

Es ist Alles gesagt, was gesagt werden musste. Vorhang auf für »Big Wheel«: 


Cass McCombs - Big Wheel (Official Video) von domino

You Might Also Like

0 Kommentare

Flickr Images