Alice Francis und der (Electro) - Swing

Alice Francis ist Electroswing mit jazzy Feel, oder vielleicht doch Jazz mit Electroswing-Einflüssen? So genau lässt es sich nicht einor...

Alice Francis ist Electroswing mit jazzy Feel, oder vielleicht doch Jazz mit Electroswing-Einflüssen? So genau lässt es sich nicht einordnen, aber das ist auch nicht so wichtig.










Ihre Musik erinnert an die Zeit der amerikanischen Prohibition, an wilde, whiskey-geschwängerte Tanzgelage und extravagante Kleidung. Alice´jazzige Stimme verleit dem teils hörbaren, zur Zeit gehypten Electroswing eine eigene Note. Aufgrund dessen, kann hier nicht allein von elektronischem Nachrüsten alter Swingklassiker gesprochen werden. Nebenbei sei noch erwähnt, dass der Hype um Parov Stellar durchaus strittig ist, eines sollte jedoch beherzigt werden: Trotz nervigen Auf- und Abgedudels im Radio, schießen selbst dem größten Kritiker Bilder von Hosenträgern, Hüten, coolen Autos, kleinen und großen Gangstern und Mädels in Pailettenkleidern in den Kopf. Selten sind mit diesen Bildern schlechte Fantasien assoziiert. Die Partys sind allemal ein Fest.

Das klingt ja alles schön nostalgisch - auf die Frage hin, mit wem Alice gerne einmal zusammen Musik machen möchte, antwortet sie: »Snoop Dogg«. Interessant.

Alice Francis erzählt in der Private Sessions-Reihe, wie sie zu all dieser musikalischen »Retrophilie« kam.





Du suchst mehr zum Thema Musik? Dann klicke HIER!

You Might Also Like

0 Kommentare

Flickr Images