Künstler-Kampagne von adidas Originals

Adidas hat sich mal eine richtig Kreative Kampagne einfallen lassen. »Unite all Originals«, um das Kind beim Namen zu nennen, ist der Zu...

Adidas hat sich mal eine richtig Kreative Kampagne einfallen lassen. »Unite all Originals«, um das Kind beim Namen zu nennen, ist der Zusammenschluss interessanter Künstler aus allen möglichen Bereichen des Kreativen. Ziel ist es ein Netzwerk zu schaffen, bei dem Künstler ein Forum bekommen und Anhänger ihre Favoriten per Adidas´ »collider-App« zusammenstellen können, um immer auf dem aktuellsten Stand der Kreativ-Schaffenden zu bleiben. Wer allerdings mehr erfahren möchte, sollte weiterlesen... 

 

 

 




Internationale Größen wie der brasilianische Street Art Künstler Felipe Yung, die australische Rapperin Iggy Azalea oder der französische DJ und Produzent A-Trak, sind, unter Anderem, mit von der Partie. Interaktiv wird das Projekt durch die bereits genannte „adidas Collider“ App, die es ermöglicht, die künstlerischen Inhalte aller Artitsts zu verfolgen und nach eigenem kreativen Gusto neu zusammen zu stellen.

Aber hier erst einmal der Teaser zur Aktion und ein Link, für den der mehr darüber erfahren will: 





You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Hier kann man tatsächlich von einer kreativen Kampagne sprechen. Finde ich echt super, was man sich da hat einfallen lassen.

    AntwortenLöschen

Flickr Images